logo

„Ich hab´s in der Hand!“

Kommunikations- und Verhaltenstraining für Berufseinsteiger

 

Hintergrund

Auf gute Umgangsformen wird zunehmend geachtet. Junge Berufseinsteiger sind oft verunsichert, weil in der Berufswelt andere Regeln, als in der Schule gelten. Die Erfahrung zeigt, dass heutzutage im Arbeitsleben wesentlich öfter Störungen im kommunikativen Bereich, als fachliche Mängel, zur Auflösungen bzw. Kündigungen eines Arbeitsverhältnisses führen.

Auf diesem Hintergrund bietet das Pädagogische Trainingszentrum (PTZ) ein spezielles Kommunikations- und Verhaltenstraining für Berufseinsteiger an.

Zielgruppe

Junge Berufsanfänger, mit oder ohne Berufsausbildung, die sich in der „realen Berufswelt“ noch Ihren Arbeitsplatz erarbeiten wollen oder müssen.

Ziel

Dieses Seminar ist ein Fitnesstraining für Ausbildung oder ersten Job.

Primäres Ziel ist ein erfolgreicher Berufsstart durch Verbesserung der Umgangsformen mit Kollegen und Arbeitgebern im Hinblick auf ein langfristiges Beschäftigungsverhältnis.

 

Das Training

In diesem speziell für Berufseinsteiger entwickelten Seminar werden neben praktischen Trainings, Elemente der Selbsterfahrung, Videofeedback und der offene Austausch im Vordergrund stehen.

Eine Einheit steht für rechtliche Fragestellungen zu Verfügung.

Das Seminar findet an 2 Tagen im Abstand  von 2 Wochen statt, um erste Erfahrungen des neu erlernten reflektieren zu können.

Seminarinhalte:

  1. Begrüßung und korrekte Anrede
  2. „Auf meine persönliche Einstellung kommt es an“
  3. Steigerung der Ausdrucksstärke durch Training der Körpersprache
  4. Welche Wirkung kann mein äußeres Erscheinungsbild erzeugen?
  5. Umgang mit Vorgesetzten (Ausbildern, Kollegen und Kunden u.ä.)
  6. Lösung von Konfliktsituationen
  7. Stress mit den Kollegen! „Wie sag ich es meinem Chef?“
  8. „Kavaliersdelikte“ Umgang mit Werkzeug und Materialien
  9. Rechtliche Aspekte

Anmeldung und Informationen

Pädagogisches Trainingszentrum
Adalbersteinweg 257
52066 Aachen
Telefon ++49/241/1605001
info@ptz-schoelzel.de

 

 
nach oben